Wir verwenden Cookies zur Website Analyse und Optimierung. Datenschutz
Immer mehr Kinder an Privatschulen: Ist der Lehrermangel schuld?
Immer mehr Eltern schicken Kinder auf Privatschulen
7.–10. Schuljahr / Langzeitgymnasium / Maturitätsschulen / Berufsbildung / Weiterbildung / Höhere Fachschule Wirtschaft HFW
7.–9. Schuljahr Sport / 10. Schuljahr Sport / Sportgymnasium / Berufsmaturität / Sporthandelsschule
7.–10. Schuljahr / Langzeitgymnasium / Maturitätsschulen / Berufsbildung / Weiterbildung / Höhere Fachschule Wirtschaft HFW
7.–9. Schuljahr Sport / 10. Schuljahr Sport / Sportgymnasium / Berufsmaturität / Sporthandelsschule
 
 
Zunahme von Anmeldungen an privaten Schulen
Zunahme von Anmeldungen an privaten Schulen
Immer mehr Kinder an Privatschulen: Ist der Lehrermangel schuld?
1
Eltern setzen zunehmend auf Privatschulen
Eltern setzen zunehmend auf Privatschulen
Immer mehr Eltern schicken Kinder auf Privatschulen
2
Infoveranstaltung
Infoveranstaltung
Besuchen Sie unsere Infoveranstaltung in Bern-Wankdorf. Nach einer allgemeinen Vorstellung des Feusi Bildungszentrums erhalten Sie detaillierte Informationen zur gewünschten Ausbildung/ Weiterbildung. Sie sind herzlich eingeladen!
3
Infoveranstaltung
Infoveranstaltung
Besuchen Sie unsere Infoveranstaltung in Bern-Wankdorf. Nach einer allgemeinen Vorstellung des Feusi Bildungszentrums erhalten Sie detaillierte Informationen zur gewünschten Ausbildung. Sie sind herzlich eingeladen!
4
Online-Infoveranstaltung
Online-Infoveranstaltung
Besuchen Sie unsere Online-Infoveranstaltung. Nach einer allgemeinen Vorstellung des Feusi Bildungszentrums erhalten Sie detaillierte Informationen zur gewünschten Ausbildung/ Weiterbildung in Bern-Wankdorf.
5
Online-Infoveranstaltung
Online-Infoveranstaltung
Besuchen Sie unsere Online-Infoveranstaltung. Nach einer allgemeinen Vorstellung des Feusi Bildungszentrums erhalten Sie detaillierte Informationen zur gewünschten Ausbildung in Bern-Wankdorf.
6

Potenzialanalyse

Sie möchten wissen, in welchen Berufsgebieten Sie Potenzial haben und in welches Umfeld Sie mit Ihrer Persönlichkeit am besten passen? Mit verschiedenen Tests und der anschliessenden Beratung wird sich herauskristallisieren, welche Türen Ihnen offenstehen und welche Ausbildungen oder Berufe für Sie interessant sein können. 

 
 

Durchführungsorte

 

Zielgruppe

  • Schülerinnen und Schüler 8.–10. Schuljahr.
  • Personen mit dem Ziel, ein Studium oder eine Weiterbildung zu absolvieren.
  • Personen, die vor einer Laufbahn-Entscheidung stehen, sich neu orientieren wollen oder sich für eine Weiterbildung interessieren.
  • Personen, die nach einem Unterbruch den Wiedereinstieg suchen.
  • Personen, die mit einer Weiterbildung einen Quereinstieg in eine andere Branche suchen.
 

Vertrag

 

Kosten

Angebot

Kunden extern

Kunden intern

Potenzialanalyse

CHF 180.– /Test inkl. Auswertung

CHF 0.–

 

Ihre Kontaktperson

Potenzialanalyse

Maria-Luisa Gerber

Berufsberatung
Berufs- und Studienberaterin

Max-Daetwyler-Platz 1
3014 Bern
031 537 37 70
E-Mail

 

Ihre Kontaktperson

Potenzialanalyse

Marcel Widmer

Berufsberatung
Berufs- und Studienberater

Max-Daetwyler-Platz 1
3014 Bern
031 537 37 70
E-Mail

 

Weiterempfehlen

 

 
 

FEUSI BILDUNGSZENTRUM

Standort Bern-Wankdorf

Max-Daetwyler-Platz 1
3014 Bern

031 537 37 37
brnfsch

Das Gebäude des Feusi Bildungszentrums in Bern-Wankdorf

Standort Muri-Gümligen

Mattenstrasse 2
3073 Gümligen

031 537 39 39
gmlgnfsch

Das Gebäude der Kita - 6. Schuljahr in Muri-Gümligen

Standort Solothurn

Sandmattstrasse 1
4500 Solothurn

032 544 54 54
slthrnfsch

Das Gebäude des Feusi Bildungszentrums in Solothurn
Kundenaussagen Feusi Bildungszentrum
 

Bildungspartner

Zertifizierung Weiterbildung

Logo Eduqua

Social Media