Wir verwenden Cookies zur Website Analyse und Optimierung. Datenschutz
Melina besucht die Feusi Kita in Muri-Gümligen. Vater Thierry Pache schätzt die gute Betreuung in Deutsch und Englisch. Er empfiehlt die Feusi Kita gerne weiter.
Der Sportschüler Nino Cavigelli und sein Vater erzählen uns, weshalb Sie vor ein paar Jahren von der öffentlichen Schule zur Feusi gewechselt sind.
Weiterbildung
Höhere Fachschule Wirtschaft HFW
Berufsbildung
Weiterbildung
Höhere Fachschule Wirtschaft HFW
10. Schuljahr
Berufsbildung
Weiterbildung
Höhere Fachschule Wirtschaft HFW
 
 
Ein zufriedener Vater erzählt
Ein zufriedener Vater erzählt
Melina besucht die Feusi Kita in Muri-Gümligen. Vater Thierry Pache schätzt die gute Betreuung in Deutsch und Englisch. Er empfiehlt die Feusi Kita gerne weiter.
1
Ein Feusi Schüler erzählt
Ein Feusi Schüler erzählt
Der Sportschüler Nino Cavigelli und sein Vater erzählen uns, weshalb Sie vor ein paar Jahren von der öffentlichen Schule zur Feusi gewechselt sind.
2
Infoveranstaltung
Infoveranstaltung
Besuchen Sie unsere Infoveranstaltung in Bern-Wankdorf. Nach einer allgemeinen Vorstellung des Feusi Bildungszentrums erhalten Sie detaillierte Informationen zur gewünschten Ausbildung/ Weiterbildung. Sie sind herzlich eingeladen!
3
Infoveranstaltung
Infoveranstaltung
Besuchen Sie unsere Infoveranstaltung in Solothurn. Nach einer allgemeinen Vorstellung des Feusi Bildungszentrums erhalten Sie detaillierte Informationen zur gewünschten Ausbildung/ Weiterbildung. Sie sind herzlich eingeladen!
4
Infoveranstaltung
Infoveranstaltung
Besuchen Sie unsere Infoveranstaltung zum 1.–6. Schuljahr an der Mattenstrasse in Muri Gümligen. Nach einer allgemeinen Vorstellung des Feusi Bildungszentrums erhalten Sie detaillierte Informationen zur gewünschten Ausbildung. Sie sind herzlich eingeladen!
5
Infoveranstaltung
Infoveranstaltung
Besuchen Sie unsere Infoveranstaltung in Solothurn. Nach einer allgemeinen Vorstellung des Feusi Bildungszentrums erhalten Sie detaillierte Informationen zur gewünschten Ausbildung/ Weiterbildung. Sie sind herzlich eingeladen!
6

Ausbildungsstarts in Zürich

10.07.2019

Die Ausbildung dipl. Kaufmann/-frau VSH, Handelsdiplom VSH und der Lehrgang dipl. Wirtschaftsfachmann/-frau HWD VSK richten sich an Angestellte im kaufmännischen Bereich oder Quereinsteiger.

Mit der bloss 2 Semester dauernden Ausbildung dipl. Kaufmann/ Kauffrau VSH, Handelsdiplom VSH schaffen Sie sich ein solides kaufmännisches Fundament. Der Unterricht findet in modularen Lerneinheiten statt. Die einzelnen Sachgebiete werden laufend mit anerkannten Teil- bzw. Creditprüfungen abgeschlossen.

Höheres Wirtschaftsdiplom HWD
In der Weiterbildung dipl. Wirtschaftsfachmann/ Wirtschaftsfachfrau HWD VSK (HWD = Höheres Wirtschaftsdiplom) eignen Sie sich erweiterte betriebswirtschaftliche Kenntnisse sowie Führungskompetenzen an. Sie schliessen den Lehrgang modular mit anerkannten VSK-Prüfungen ab. Damit erhält man die Zulassung für ein HF-Studium wie z.B. die Weiterbildung dipl. Betriebswirtschafter/-in HF. Es unterrichten erfahrene Fachdozierende, welche grossen Wert auf den Praxisbezug legen.

Kombination zum Vorzugspreis
Wer nach Abschluss der Ausbildung dipl. Kaufmann/ Kauffrau VSH, Handelsdiplom VSH den Lehrgang dipl. Wirtschaftsfachmann/Wirtschaftsfachfrau HWD VSK absolviert, erhält auf dem Kursgeld von CHF 4900.– eine Reduktion von CHF 400.–.

In einzelnen Modulen eignen Sie sich umfassende Kenntnisse im Bereich Betriebswirtschaft und Managment an. (Symbolbild/ Quelle: Feusi)
In einzelnen Modulen eignen Sie sich umfassende Kenntnisse im Bereich Betriebswirtschaft und Managment an. (Symbolbild/ Quelle: Feusi)
 
 

FEUSI BILDUNGSZENTRUM

Standorte

Bern
Max-Daetwyler-Platz 1
3014 Bern

031 537 37 37
brnfsch

Muri-Gümligen
Mattenstrasse 2
3073 Gümligen

031 537 39 39
gmlgnfsch

Standort

Solothurn
Sandmattstrasse 1
4500 Solothurn

032 544 54 54
slthrnfsch

Durchführungsort

Zofingen
c/o Bildungszentrum (BZZ)
Strengelbacherstrasse 27
4800 Zofingen

031 537 34 34
kltrnkdrfsch

Kundenaussagen Feusi Bildungszentrum