Wir verwenden Cookies zur Website Analyse und Optimierung. Datenschutz
Der Sportschüler Nino Cavigelli und sein Vater erzählen uns, weshalb Sie vor ein paar Jahren von der öffentlichen Schule zur Feusi gewechselt sind.
Eine ehemalige Feusi Schülerin erzählt, was sie am Feusi Bildungszentrum schätzt und welche Erfahrungen sie mit uns gemacht hat.
Weiterbildung
Höhere Fachschule Wirtschaft HFW
Berufsbildung
Weiterbildung
Höhere Fachschule Wirtschaft HFW
10. Schuljahr
Berufsbildung
Weiterbildung
Höhere Fachschule Wirtschaft HFW
 
 
Ein Feusi Schüler erzählt
Der Sportschüler Nino Cavigelli und sein Vater erzählen uns, weshalb Sie vor ein paar Jahren von der öffentlichen Schule zur Feusi gewechselt sind.
1
Eine Feusi Schülerin erzählt
Eine Feusi Schülerin erzählt
Eine ehemalige Feusi Schülerin erzählt, was sie am Feusi Bildungszentrum schätzt und welche Erfahrungen sie mit uns gemacht hat.
2
Infoveranstaltung
Infoveranstaltung
Besuchen Sie unsere Infoveranstaltung in Bern-Wankdorf. Nach einer allgemeinen Vorstellung des Feusi Bildungszentrums erhalten Sie detaillierte Informationen zur gewünschten Ausbildung/ Weiterbildung. Sie sind herzlich eingeladen!
3
Infoveranstaltung
Infoveranstaltung
Besuchen Sie unsere Infoveranstaltung in Solothurn. Nach einer allgemeinen Vorstellung des Feusi Bildungszentrums erhalten Sie detaillierte Informationen zur gewünschten Ausbildung/ Weiterbildung. Sie sind herzlich eingeladen!
4
Infoveranstaltung
Infoveranstaltung
Besuchen Sie unsere Infoveranstaltung zum 1.–6. Schuljahr an der Mattenstrasse in Muri Gümligen. Nach einer allgemeinen Vorstellung des Feusi Bildungszentrums erhalten Sie detaillierte Informationen zur gewünschten Ausbildung. Sie sind herzlich eingeladen!
5
Infoveranstaltung
Infoveranstaltung
Besuchen Sie unsere Infoveranstaltung in Solothurn. Nach einer allgemeinen Vorstellung des Feusi Bildungszentrums erhalten Sie detaillierte Informationen zur gewünschten Ausbildung/ Weiterbildung. Sie sind herzlich eingeladen!
6

Bereit fürs neue Schuljahr

10.08.2018

In der Woche vor dem Schuljahresbeginn herrscht in den Schulgebäuden der Feusi emsiges Treiben.

Neue Mitarbeitende der Feusi während der Informationsveranstaltung. (Foto: Feusi Marketing)
Neue Mitarbeitende der Feusi während der Informationsveranstaltung. (Foto: Feusi Marketing)

Nachdem im Juli alle Diplome verteilt waren und sich die Schüler/-innen in die Sommerferien verabschiedet hatten, wurde es ziemlich ruhig in den Schulgebäuden der Feusi in Bern, Gümligen und Solothurn. Seit Anfang August herrscht wieder mehr Betrieb, da das Schuljahr 2018/19 unmittelbar vor der Türe steht. In dieser Woche wurden kistenweise Bücher angeliefert und von den Schulsekretariaten für die Klassen bereitgelegt, damit der Schulstart am Montag möglichst reibungslos verlaufen kann. Die Sportschulen richteten erneut einen "Sportschultag" aus, für den sämtliche Lehrpersonen zusammengezogen wurden, um sich gemeinsam vorzubereiten - aber auch um zu lernen: Corinne Schmidhauser, die Leiterin der Feusi Sportschulen, referierte zum Thema "Doping - Leistung um jeden Preis?".

Neues Schuljahr, neue Gesichter

Das neue Schuljahr bringt nicht nur neue Gesichter auf den Schulbänken, sondern auch in der Belegschaft. Verdiente Lehrpersonen und administrative Mitarbeiter wurden verabschiedet - frisches Personal rückt dafür nach. Die Geschäftsleitung hat die neuen Mitarbeitenden heute Freitag begrüsst und mit den nötigen Informationen versorgt. Einem erfolgreichen Start ins Schuljahr 2018/19 sollte damit nichts mehr im Wege stehen.

 
 

 
 

FEUSI BILDUNGSZENTRUM

Standorte

Bern
Max-Daetwyler-Platz 1
3014 Bern

031 537 37 37
brnfsch

Muri-Gümligen
Mattenstrasse 2
3073 Gümligen

031 537 39 39
gmlgnfsch

Standort

Solothurn
Sandmattstrasse 1
4500 Solothurn

032 544 54 54
slthrnfsch

Durchführungsort

Zofingen
c/o Bildungszentrum (BZZ)
Strengelbacherstrasse 27
4800 Zofingen

031 537 34 34
kltrnkdrfsch

Kundenaussagen Feusi Bildungszentrum