Wir verwenden Cookies zur Website Analyse und Optimierung. Datenschutz
Immer mehr Kinder an Privatschulen: Ist der Lehrermangel schuld?
Immer mehr Eltern schicken Kinder auf Privatschulen
7.–10. Schuljahr / Langzeitgymnasium / Maturitätsschulen / Berufsbildung / Weiterbildung / Höhere Fachschule Wirtschaft HFW
7.–9. Schuljahr Sport / 10. Schuljahr Sport / Sportgymnasium / Berufsmaturität / Sporthandelsschule
7.–10. Schuljahr / Langzeitgymnasium / Maturitätsschulen / Berufsbildung / Weiterbildung / Höhere Fachschule Wirtschaft HFW
7.–9. Schuljahr Sport / 10. Schuljahr Sport / Sportgymnasium / Berufsmaturität / Sporthandelsschule
 
 
Zunahme von Anmeldungen an privaten Schulen
Zunahme von Anmeldungen an privaten Schulen
Immer mehr Kinder an Privatschulen: Ist der Lehrermangel schuld?
1
Eltern setzen zunehmend auf Privatschulen
Eltern setzen zunehmend auf Privatschulen
Immer mehr Eltern schicken Kinder auf Privatschulen
2
Infoveranstaltung
Infoveranstaltung
Besuchen Sie unsere Infoveranstaltung in Bern-Wankdorf. Nach einer allgemeinen Vorstellung des Feusi Bildungszentrums erhalten Sie detaillierte Informationen zur gewünschten Ausbildung/ Weiterbildung. Sie sind herzlich eingeladen!
3
Infoveranstaltung
Infoveranstaltung
Besuchen Sie unsere Infoveranstaltung in Bern-Wankdorf. Nach einer allgemeinen Vorstellung des Feusi Bildungszentrums erhalten Sie detaillierte Informationen zur gewünschten Ausbildung. Sie sind herzlich eingeladen!
4
Online-Infoveranstaltung
Online-Infoveranstaltung
Besuchen Sie unsere Online-Infoveranstaltung. Nach einer allgemeinen Vorstellung des Feusi Bildungszentrums erhalten Sie detaillierte Informationen zur gewünschten Ausbildung/ Weiterbildung in Bern-Wankdorf.
5
Online-Infoveranstaltung
Online-Infoveranstaltung
Besuchen Sie unsere Online-Infoveranstaltung. Nach einer allgemeinen Vorstellung des Feusi Bildungszentrums erhalten Sie detaillierte Informationen zur gewünschten Ausbildung in Bern-Wankdorf.
6

Modularer Vorkurs für die Aufnahmeprüfung der Berufsmaturität (BM 1 oder BM 2)

Dieser Kurs verfolgt das Ziel, die Teilnehmenden optimal auf die Aufnahmeprüfung zur Berufsmaturität der BM 1 und BM 2 vorzubereiten. Dabei wird der Schulstoff der Lehrpläne der Sekundarschule E repetiert. Optional besteht die Möglichkeit, die Schwerpunktfächer der BM Technik und BM Wirtschaft und BM Dienstleistungen zu besuchen.

 
 

Durchführungsort

 

Ausbildungsziel

Kursattest Feusi Bildungszentrums

 

Zielgruppe

Der Vorkurs richtet sich an Personen, welche sich optimal auf die Aufnahmeprüfung zur Berufsmaturität vorbereiten wollen.

 

Aufnahmebedingungen

 

Schnupperlektionen

Lust mehr zu erfahren? In den Schnupperlektionen erhalten Sie einen Einblick in den Unterricht und die Arbeitsatmosphäre. Vereinbaren Sie einen Termin mit Ihrer Kontaktperson.

 

Details Standort

SolothurnHybridunterricht

Start

August

 

Dauer

ca. 6 Monate

 

Zeit

Montag- und Mittwochabend, 18.00–21.15 Uhr
(jeweils 4 Lektionen à 45 Min. pro Abend)

Bei uns ist beides möglich – Unterricht vor Ort und auf Distanz

Profitieren Sie von unserem attraktiven hybriden Unterrichtssetting. Entscheiden Sie flexibel, ob Sie im Kursraum oder online vom Balkon, Garten oder Wohnzimmer aus am Unterricht teilnehmen möchten.* Gewinnen Sie dank dem Hybridunterricht mehr Flexibilität in Ihrer Aus- und Weiterbildung.

* einzelne Kurstage finden nur vor Ort statt / Limitierung gemäss Studienreglement

 

Inhalt

Grundlagenfächer (für Aufnahmeprüfung)

Mathematik/ Algebra

32 Lektionen

Deutsch

28 Lektionen

Französisch

28 Lektionen

Englisch

28 Lektionen

Optionale Fächer (als Vorbereitung für das Schwerpunktfach)

Finanz- und Rechnungswesen

24 Lektionen

Chemie und Physik

24 Lektionen

Alle Fächer können einzeln besucht werden.

 

Vertrag

 

Kosten

CHF 450.– pro Fach
Preisänderungen vorbehalten

Subventionen für Temporärarbeitende

Temporärarbeitende können für dieses Angebot finanzielle Unterstützung von temptraining, dem Weiterbildungsfond der Temporärbranche, beantragen.

 

Ihre Kontaktperson

Modularer Vorkurs für die Aufnahmeprüfung der Berufsmaturität (BM 1 oder BM 2)

Oswald von Arx

Geschäftsleitung, Kanton Solothurn
Schul- und Standortleiter

Sandmattstrasse 1
4500 Solothurn
032 544 54 54
E-Mail

 

Empfehlenswertes Bildungsangebot

 

 
 

FEUSI BILDUNGSZENTRUM

Standort Bern-Wankdorf

Max-Daetwyler-Platz 1
3014 Bern

031 537 37 37
brnfsch

Das Gebäude des Feusi Bildungszentrums in Bern-Wankdorf

Standort Muri-Gümligen

Mattenstrasse 2
3073 Gümligen

031 537 39 39
gmlgnfsch

Das Gebäude der Kita - 6. Schuljahr in Muri-Gümligen

Standort Solothurn

Sandmattstrasse 1
4500 Solothurn

032 544 54 54
slthrnfsch

Das Gebäude des Feusi Bildungszentrums in Solothurn
Kundenaussagen Feusi Bildungszentrum
 

Bildungspartner

Zertifizierung Weiterbildung

Logo Eduqua

Social Media