Auf August 2017 ziehen Kita, Preschool, Kindergarten und Primarschule (1.-6. Klasse) des Feusi Bildungszentrums an den grösseren Standort in Muri-Gümligen.
Die Feusi Kandidaten des Lehrgangs Marketingfachmann/-frau mit eidg. Fachausweis schnitten bei der Berufsprüfung erneut deutlich besser ab als der Schweizer Durchschnitt: Sieben der acht Absolventen bestanden die Berufsprüfung.
Weiterbildung
Höhere Fachschule Wirtschaft HFW
10. Schuljahr
Berufsbildung
Weiterbildung
Höhere Fachschule Wirtschaft HFW
 
 
Neuer Standort für Kita bis 6. Klasse
Neuer Standort für Kita bis 6. Klasse
Auf August 2017 ziehen Kita, Preschool, Kindergarten und Primarschule (1.-6. Klasse) des Feusi Bildungszentrums an den grösseren Standort in Muri-Gümligen.
1
Feusi macht erfolgreiche Marketingfachleute
Feusi macht erfolgreiche Marketingfachleute
Die Feusi Kandidaten des Lehrgangs Marketingfachmann/-frau mit eidg. Fachausweis schnitten bei der Berufsprüfung erneut deutlich besser ab als der Schweizer Durchschnitt: Sieben der acht Absolventen bestanden die Berufsprüfung.
2
Infoveranstaltung Maturitätsschulen
Besuchen Sie unsere Infoveranstaltung Maturitätsschulen in Bern-Wankdorf und erhalten Sie detaillierte Informationen zur gewünschten Ausbildung. Vorgestellt werden die Angebote Gymnasium, Berufsmaturität und Passerelle. Wir freuen uns auf Sie!
3
Infoveranstaltung
Besuchen Sie unsere Infoveranstaltung in Bern-Wankdorf. Nach einer allgemeinen Vorstellung des Feusi Bildungszentrums erhalten Sie detaillierte Informationen zur gewünschten Ausbildung/ Weiterbildung. Sie sind herzlich eingeladen!
4
Infoveranstaltung
Besuchen Sie unsere Infoveranstaltung in Solothurn. Nach einer allgemeinen Vorstellung des Feusi Bildungszentrums erhalten Sie detaillierte Informationen zur gewünschten Ausbildung/ Weiterbildung. Sie sind herzlich eingeladen!
5
1.–4. Schuljahr
Besuchen Sie unsere Infoveranstaltung an der Jubiläumsstrasse in Bern. Nach einer allgemeinen Vorstellung des Feusi Bildungszentrums erhalten Sie detaillierte Informationen zur gewünschten Ausbildung. Sie sind herzlich eingeladen!
6

Projektwoche mit Besuch im Asylzentrum

07.12.2016

Während der ÜfK-Projektwoche befassten sich die Schüler-/innen der Handelsschule Vollzeit/Intensiv mit den Themen "Flüchtlinge & Asyl – Integration".

Während der ÜfK-Projektwoche vom 29. November bis am 1. Dezember 2016 befassten sich die Schülerinnen und Schüler des 1./2. Semesters der Handelsschule Vollzeit resp. Intensiv mit den Themen "Flüchtlinge & Asyl – Integration".

In Workshops setzten die Handelsschülerinnen und - schüler sich mit dem vorgegebenen Thema auseinander und erhielten Einblick in die Geschichte einer anerkannten Flüchtlingsperson. Die Schilderung der Flüchtlingsperson, welche während der Projektwoche an der Feusi vorbeikam, sowie der Besuch in einem Asylzentrum haben die Schülerinnen und Schüler teilweise sehr bewegt. Am letzten Tag kam Herr Edy Marconi, Sozialarbeiter des Kantons Bern, ins Feusi Bildungszentrum und hielt ein Referat zum Thema "Integration". Zum Abschluss der Projekttage stellten die Gruppen die gesammelten Fakten sowie ihre Erfahrungen dem Lehrkörper und den Geschäftsleitungsmitgliedern vor.

Die Handelsschüler bereiten die Präsentation für die Geschäftsleitung vor. (Bild: Feusi)
Die Handelsschüler bereiten die Präsentation für die Geschäftsleitung vor. (Bild: Feusi)

FEUSI BILDUNGSZENTRUM

Bern
Max-Daetwyler-Platz 1
3014 Bern

031 537 37 37
brnfsch

Bern (bis Juli 2017)
(Kita Preschool Kindergarten Primarschule)
Jubiläumsstrasse 93/95
3005 Bern

031 537 33 50
Kita
Preschool
Kindergarten
Primarschule

Solothurn
Sandmattstrasse 1
4500 Solothurn

032 544 54 54
slthrnfsch

 

Social Media

Zertifizierung

Logo Eduqua

Bildungspartner

 

Suche

 
 

Kontakt Feusi Bildungszentrum

Bern
Max-Daetwyler-Platz 1
3014 Bern

031 537 37 37
brnfsch

Bern (bis Juli 2017)
(Kita Preschool Kindergarten Primarschule)
Jubiläumsstrasse 93/95
3005 Bern

031 537 33 50
Kita
Preschool
Kindergarten
Primarschule

Solothurn
Sandmattstrasse 1
4500 Solothurn

032 544 54 54
slthrnfsch