Wie sieht eine starke Erziehung heute aus? Antworten auf diese und andere Fragen werden in unserem Workshop erarbeitet.
Vergangenen Freitagabend hatten die Mitarbeitenden der Feusi die Gelegenheit, sich in einer Weiterbildung Tipps und Übungen für mehr Bewegung im Büro-Alltag zu holen.
7.–10. Schuljahr / Langzeitgymnasium / Sportschulen / Maturitätsschulen / Berufsbildung / Weiterbildung / Höhere Fachschule Wirtschaft HFW
7.–10. Schuljahr / Langzeitgymnasium / Sportschulen / Maturitätsschulen / Berufsbildung / Weiterbildung / Höhere Fachschule Wirtschaft HFW
Berufsbildung
Weiterbildung
Höhere Fachschule Wirtschaft HFW
 
 
Workshop ElternTipps: 8 Punkte, die Erziehung stark machen
Workshop ElternTipps: 8 Punkte, die Erziehung stark machen
Wie sieht eine starke Erziehung heute aus? Antworten auf diese und andere Fragen werden in unserem Workshop erarbeitet.
1
Bewegung im Büro-Alltag
Bewegung im Büro-Alltag
Vergangenen Freitagabend hatten die Mitarbeitenden der Feusi die Gelegenheit, sich in einer Weiterbildung Tipps und Übungen für mehr Bewegung im Büro-Alltag zu holen.
2
Infoveranstaltung
Infoveranstaltung
Besuchen Sie unsere Infoveranstaltung in Bern-Wankdorf. Nach einer allgemeinen Vorstellung des Feusi Bildungszentrums erhalten Sie detaillierte Informationen zur gewünschten Ausbildung/ Weiterbildung. Sie sind herzlich eingeladen!
3
Infoveranstaltung
Infoveranstaltung
Besuchen Sie unsere Infoveranstaltung zum 1.–6. Schuljahr an der Mattenstrasse in Muri Gümligen. Nach einer allgemeinen Vorstellung des Feusi Bildungszentrums erhalten Sie detaillierte Informationen zur gewünschten Ausbildung. Sie sind herzlich eingeladen!
4
Infoveranstaltung
Infoveranstaltung
Besuchen Sie unsere Infoveranstaltung in Bern-Wankdorf. Nach einer allgemeinen Vorstellung des Feusi Bildungszentrums erhalten Sie detaillierte Informationen zur gewünschten Ausbildung/ Weiterbildung. Sie sind herzlich eingeladen!
5
Infoveranstaltung
Infoveranstaltung
Besuchen Sie unsere Infoveranstaltung in Solothurn. Nach einer allgemeinen Vorstellung des Feusi Bildungszentrums erhalten Sie detaillierte Informationen zur gewünschten Ausbildung/ Weiterbildung. Sie sind herzlich eingeladen!
6

YB gewinnt im Penaltyschiessen den Feusi Cup 2019

10.10.2019

Der Feusi Cup 2019 wurde erst nach langem Penaltyschiessen entschieden und fand in den Young Boys doch den logischen Sieger.

Die schlechten Nachrichten stellten sich eigentlich als gute Nachrichten heraus: Aufgrund der Regenfälle war der Naturrasen im Leichtathletikstadion im Wankdorf nicht bespielbar. Kurzfristig musste der Spielplan angepasst werden und sämtliche Partien auf den Kunstrasenplatz im Stade de Suisse angesetzt werden. Dadurch verkürzte sich die Spieldauer auf 22 (statt 30) Minuten pro Match. Schliesslich kam das aber sehr gut an: Für die Mannschaften wie auch die Zuschauer entfielen die Wechsel zwischen Stadion und Aussenplatz, die Fussballinteressierten verpassten auch kein Spiel mehr, weil nicht gleichzeitig zwei Partien ausgetragen wurden und die Intensität in den Spielen blieb wegen der kürzeren Dauer bis zuletzt sehr hoch.

Young Boys stilsicher zum Sieg
Sämtliche Teams bewegten sich in den Aufeinandertreffen meist auf Augenhöhe. Sowohl die defensiv äusserst soliden Thuner wie auch das Team TOBE haderten vor allem bei der Chancenauswertung. Die Könizer zeigten teils perfekte Spielzüge, offenbarten jedoch dazwischen entscheidende Unkonzentriertheiten. Das Team AFF-FFV imponierte mit einem deutlichen Auftaktsieg, konnte diesen Druck aber nicht mehr in jedem Spiel aufbauen. Die Young Boys überzeugten mit einer fast greifbaren Solidität, waren schliesslich das einzige Team, das in jedem Gruppenspiel mindestens ein Tor machte und als einzige Mannschaft unbesiegt blieben.

Im Finale stellte sich das Freiburger Team AFF/FFV besser auf den BSC YB ein, Tore gab es jedoch nicht. Das Penaltyschiessen war dann hochdramatisch: Der erste Fribourger Schütze sah seinen Schuss pariert, doch der Vorteil für YB blieb nur kurz, da deren zweiter Schütze ebenfalls verschoss. Von den ersten fünf Schützen fanden je zwei ihren Meister in den starken Goalies. Erst als der 9. Spieler des Team AFF-FFV seinen Schuss ebenfalls pariert sah, konnte YB mit dem 18. Penalty den Deckel drauf machen. Die Mannschaft von Trainer Mario Raimondi wiederholte somit den Turniersieg aus dem Vorjahr.

Der Feusi Cup
Der Feusi Cup ist ein U-15-Fussball-Turnier mit den Mannschaften der Partnerschaft Bern, also mit BSC YB, FC Thun, FC Köniz, Team TOBE und Team AFF/FFV. Nachwuchsfussball auf höchstem Niveau. Im Stade de Suisse spielen die Teams im Modus "Jeder-gegen-jeden", die beiden Gruppenersten bestreiten den Final. Für die Organisation ist der Nachwuchsbereich des BSC YB verantwortlich, Naming Sponsor sind die Feusi Sportschulen. Der Eintritt ist jeweils gratis. Im Eishockey gibt es zusammen mit SCB Future ebenfalls einen Feusi Cup, der jeweils Ende August als Vorbereitungsturnier für die Stufe U13-Elit dient.


FEUSI BILDUNGSZENTRUM

Bern
Max-Daetwyler-Platz 1
3014 Bern

031 537 37 37
brnfsch

Bern
(Kita Preschool Kindergarten Primarstufe)
Mattenstrasse 2
3073 Gümligen

031 537 39 39
Kita
Preschool
Kindergarten
Primarschule

Solothurn
Sandmattstrasse 1
4500 Solothurn

032 544 54 54
slthrnfsch

Kundenaussagen Feusi Bildungszentrum
 

Suche

 
 

Kontakt Feusi Bildungszentrum

Bern
Max-Daetwyler-Platz 1
3014 Bern

031 537 37 37
brnfsch

Bern
(Kita Preschool Kindergarten Primarstufe)
Mattenstrasse 2
3073 Gümligen

031 537 39 39
Kita
Preschool
Kindergarten
Primarschule

Solothurn
Sandmattstrasse 1
4500 Solothurn

032 544 54 54
slthrnfsch

 
 
 
360° Tour

360° Tour