Die U15 des BSC Young Boys revanchiert sich beim Team AFF/FFV und gewinnt den Feusi Cup 2018.
Anfang Woche fand die Feusi Sportschulnacht statt. 16 durchmischte Teams massen sich in ziemlich verspielten Disziplinen. Neben dem Tagessieger wurden auch die neusten Superchamps ausgezeichnet.
7.–10. Schuljahr / Langzeitgymnasium / Sportschulen / Maturitätsschulen / Berufsbildung / Weiterbildung / Höhere Fachschule Wirtschaft HFW
10. Schuljahr
Berufsbildung
Weiterbildung
Höhere Fachschule Wirtschaft HFW
Berufsbildung
Weiterbildung
Höhere Fachschule Wirtschaft HFW
7.–10. Schuljahr / Langzeitgymnasium / Sportschulen / Maturitätsschulen / Berufsbildung / Weiterbildung / Höhere Fachschule Wirtschaft HFW
 
 
YB-Heimsieg am Feusi Cup Fussball
YB-Heimsieg am Feusi Cup Fussball
Die U15 des BSC Young Boys revanchiert sich beim Team AFF/FFV und gewinnt den Feusi Cup 2018.
1
Spass und Exzellenz an der Sportschulnacht
Spass und Exzellenz an der Sportschulnacht
Anfang Woche fand die Feusi Sportschulnacht statt. 16 durchmischte Teams massen sich in ziemlich verspielten Disziplinen. Neben dem Tagessieger wurden auch die neusten Superchamps ausgezeichnet.
2
Infoveranstaltung
Infoveranstaltung
Besuchen Sie unsere Infoveranstaltung in Bern-Wankdorf. Nach einer allgemeinen Vorstellung des Feusi Bildungszentrums erhalten Sie detaillierte Informationen zur gewünschten Ausbildung/ Weiterbildung. Sie sind herzlich eingeladen!
3
Infoveranstaltung
Infoveranstaltung
Besuchen Sie unsere Infoveranstaltung in Solothurn. Nach einer allgemeinen Vorstellung des Feusi Bildungszentrums erhalten Sie detaillierte Informationen zur gewünschten Ausbildung/ Weiterbildung. Sie sind herzlich eingeladen!
4
Infoveranstaltung
Infoveranstaltung
Besuchen Sie unsere Infoveranstaltung in Solothurn. Nach einer allgemeinen Vorstellung des Feusi Bildungszentrums erhalten Sie detaillierte Informationen zur gewünschten Ausbildung/ Weiterbildung. Sie sind herzlich eingeladen!
5
Infoveranstaltung
Infoveranstaltung
Besuchen Sie unsere Infoveranstaltung in Bern-Wankdorf. Nach einer allgemeinen Vorstellung des Feusi Bildungszentrums erhalten Sie detaillierte Informationen zur gewünschten Ausbildung/ Weiterbildung. Sie sind herzlich eingeladen!
6

Ariella Käslin zu Gast an der Feusi

14.05.2018

Die ehemalige Profi-Kunstturnerin Ariella Käslin war am Freitag, 4. Mai, für einen Vortrag an der Feusi in Bern.

Ariella Käslin vor dem Eingang zur Feusi Bern. (Foto: vituro.ch)
Ariella Käslin vor dem Eingang zur Feusi Bern. (Foto: vituro.ch)

Ariella Käslin war jahrelang DAS Gesicht der Schweizer Kunstturnszene. Neben Erfolgen im Mehrkampf brillierte sie vor allem am Sprungpferd. An ihrem Spezialgerät wurde sie 2009 Europameisterin und Vize-Weltmeisterin. Die internationalen Erfolge brachten ihr drei Jahre hintereinander (2008-2010) die Auszeichnung als Schweizer Sportlerin des Jahres ein. 2013 gab Käslin im Alter von 23 Jahren ihren Rücktritt vom Spitzensport bekannt, weil sie nicht mehr bereit sei die Entbehrungen, welche das Kunstturnen ihr abverlangte, mitzumachen.

Persönliche Einblicke hinter die Spitzensport-Fassade

Nach dem überraschenden Rücktritt folgte mit ihrer Autobiographie "Leiden im Licht" ein sensibler Einblick in die Gefühlswelt der vormals besten Schweizer Kunstturnerin. Die Öffentlichkeit erfuhr vom grossen Druck, dem Ariella Käslin über Jahre ausgesetzt war und wie sie im völlig durchstrukturierten Alltag litt. Inzwischen fühlt sich Käslin wieder wohler. Sie hat ein Studium in Sportwissenschaften und Psychologie an der Uni Bern begonnen und tritt regelmässig als Rednerin auf. So auch am Freitagabend, 4. Mai, in der vermieteten Aula am Feusi Bildungszentrum in Bern. Auf Einladung der EGK und Vituro sprach sie in ihrem Vortrag darüber, wie man Ziele richtig – das heisst ohne sich selbst zu belasten – setzen und erreichen kann. Käslin hat zudem auch wertvolle Tipps in Sachen Entscheidungsfindung und Motivation geben können.

 
 

Kontaktperson für die Raumvermietung an der Feusi Bern:

Ariella Käslin zu Gast an der Feusi

Frau Rita Holdener

Geschäftsleitung
Assistentin Geschäftsleitung/VR

Max-Daetwyler-Platz 1
3014 Bern
031 537 37 02
E-Mail


FEUSI BILDUNGSZENTRUM

Bern
Max-Daetwyler-Platz 1
3014 Bern

031 537 37 37
brnfsch

Bern
(Kita Preschool Kindergarten Primarstufe)
Mattenstrasse 2
3073 Gümligen

031 537 39 39
Kita
Preschool
Kindergarten
Primarschule

Solothurn
Sandmattstrasse 1
4500 Solothurn

032 544 54 54
slthrnfsch

Kundenaussagen Feusi Bildungszentrum
 

Bildungspartner

Zertifizierung

Logo Eduqua

Social Media

 

Suche

 
 

Kontakt Feusi Bildungszentrum

Bern
Max-Daetwyler-Platz 1
3014 Bern

031 537 37 37
brnfsch

Bern
(Kita Preschool Kindergarten Primarstufe)
Mattenstrasse 2
3073 Gümligen

031 537 39 39
Kita
Preschool
Kindergarten
Primarschule

Solothurn
Sandmattstrasse 1
4500 Solothurn

032 544 54 54
slthrnfsch

 
 
 
360° Tour

360° Tour