Testen Sie Ihr Wissen in der deutschen Rechtschreibung und gewinnen Sie tolle Preise.
Diese Woche war die Kantonspolizei zu Gast an der Feusi. Ein Polizist der Kriminalprävention Bern klärte die Sekundar- und Realschüler über Rechte, Pflichten und Gefahren im Internet auf.
7.–10. Schuljahr / Langzeitgymnasium / Sportschulen / Maturitätsschulen / Berufsbildung / Weiterbildung / Höhere Fachschule Wirtschaft HFW
7.–10. Schuljahr / Langzeitgymnasium / Sportschulen / Maturitätsschulen / Berufsbildung / Weiterbildung / Höhere Fachschule Wirtschaft HFW
 
 
Wettbewerb: Fehler finden und gewinnen
Wettbewerb: Fehler finden und gewinnen
Testen Sie Ihr Wissen in der deutschen Rechtschreibung und gewinnen Sie tolle Preise.
1
Wichtige Aufklärungsarbeit der Polizei
Wichtige Aufklärungsarbeit der Polizei
Diese Woche war die Kantonspolizei zu Gast an der Feusi. Ein Polizist der Kriminalprävention Bern klärte die Sekundar- und Realschüler über Rechte, Pflichten und Gefahren im Internet auf.
2
Infoveranstaltung
Infoveranstaltung
Besuchen Sie unsere Infoveranstaltung in Bern-Wankdorf. Nach einer allgemeinen Vorstellung des Feusi Bildungszentrums erhalten Sie detaillierte Informationen zur gewünschten Ausbildung/ Weiterbildung. Sie sind herzlich eingeladen!
3
Infoveranstaltung
Infoveranstaltung
Besuchen Sie unsere Infoveranstaltung zum 1.–6. Schuljahr an der Mattenstrasse in Muri Gümligen. Nach einer allgemeinen Vorstellung des Feusi Bildungszentrums erhalten Sie detaillierte Informationen zur gewünschten Ausbildung. Sie sind herzlich eingeladen!
4
Infoveranstaltung
Infoveranstaltung
Besuchen Sie unsere Infoveranstaltung in Bern-Wankdorf. Nach einer allgemeinen Vorstellung des Feusi Bildungszentrums erhalten Sie detaillierte Informationen zur gewünschten Ausbildung/ Weiterbildung. Sie sind herzlich eingeladen!
5
Infoveranstaltung
Infoveranstaltung
Besuchen Sie unsere Infoveranstaltung zum 1.-6. Schuljahr an der Mattenstrasse in Muri Gümligen. Nach einer allgemeinen Vorstellung des Feusi Bildungszentrums erhalten Sie detaillierte Informationen zur gewünschten Ausbildung. Sie sind herzlich eingeladen!
6

Primarstufe 1.-6. Schuljahr

 

Nach dem Kindergarten geht die obligatorische Schulzeit mit der Primarschule weiter. 

Auf der Primarstufe erwerben und festigen die Schülerinnen und Schüler (SuS) die Grundfertigkeiten Lesen, Schreiben und Rechnen. An der Feusi Primarschule unterrichten wir in kleinen Klassen nach Lehrplan 21 - und bieten ergänzende Angebote in den Fächern Französisch oder Englisch an. Bei Letzteren unterrichtet die Lehrperson teils immersiv. Im ganzheitlichen Unterricht vermitteln wir Wissen, Werte und Fertigkeiten, üben und wenden sie an. Wir fördern Selbstkompetenz, Sachkompetenz und Sozialkompetenz. Der Lehrplan basiert auf jenem der Volksschule des Kantons Bern.

 
 

Ausbildungsstart

Jeweils Mitte August. Ein Eintritt in unsere Primarschule im Verlauf des Schuljahres ist nach Absprache mit der Schulleitung möglich.

zum Standort Muri-Gümligen

 

Aufnahmebedingungen

Gemäss den Richtlinien des Kantons Bern. Weitere Informationen erhalten Sie im Aufnahmegespräch mit der Schulleitung.

 

Schulferien

Nach der Ferienordnung der Stadt Bern

 

Schnupperlektionen

Lust mehr zu erfahren? In den Schnupperlektionen erhält Ihr Kind einen Einblick in den Unterricht und die Arbeitsatmosphäre. Vereinbaren Sie einen Termin mit Ihrer Kontaktperson.

 

Details Standort

Muri-Gümligen

Ausbildungsziel

  • Die Begeisterung der Kinder für den Schulstoff wird geweckt und dabei die Freude und Neugierde bewahrt.
  • Nach dem 6. Schuljahr auf Primarstufe erfolgt der Übertritt in die Sekundarstufe I, mit welcher die sog. Volksschule abgeschlossen wird.
 

Schulhaus

Seit 2017 befindet sich unsere Primarstufe in der Gemeinde Muri-Gümligen. Kita, Preschool, Kindergarten und Primarschule (Volksschule) sind unter einem Dach vereint. Das Gebäude wurden innen komplett renoviert und bietet Kindern und Lehrern eine zur Schulstufe passende Umgebung fürs Lernen. Willkommen an der Feusi Primarschule.

 

Tagesschule

Unsere Primarschule bietet Eltern und Kindern eine praktische Tagesstruktur. Das Schulhaus ist ab 7 Uhr offen, Personal zur Betreuung ist präsent. Die Schüler sind auch fürs optionale, gemeinsame Mittagessen beaufsichtigt.

ZeitenMODIMIDOFR

Bringzeit

7.00 – 8.00 Uhr

Unterricht morgens

8.15 – 11.50 Uhr

Mittagsbetreuung mit Essen

12.00 – 13.00 Uhr

optional

12.00 – 13.00 Uhr

Unterricht nachmittags

13.00 – 15.00 Uhr

13.00 – 16.00 Uhr

schulfrei, optional Englisch

13.00 – 16.00 Uhr13.00 – 15.00 Uhr

Nachmittagsbetreuung optional

13.00 – 18.00 Uhr

 

Vertrag

 

Kosten

  • 1.–4. Schuljahr: CHF 3350.– pro Quartal
  • 5./6. Schuljahr: CHF 3635.– pro Quartal
 

Ihre Kontaktperson

Primarstufe 1.-6. Schuljahr

Frau Merle Farber

Kita – 10. Schuljahr
Stellvertretende Leitung 1.–6. Schuljahr

Mattenstrasse 2
3073 Gümligen
031 537 39 39
E-Mail

 

Einblick in die Primarstufe

 
 

Video

Das 5./6. Schuljahr Primarstufe reiste fürs Skilager auf den Rosswald im Wallis. Die Schüler konnten ihr Lager selbst planen.

 

Empfehlenswertes Bildungsangebot

 

 
 
Es hat noch freie Plätze
 

Nächste Infoveranstaltungen

Weiterführende Angebote

Links

FEUSI BILDUNGSZENTRUM

Standort Bern

7.-10 Schuljahr
Max-Daetwyler-Platz 1
3014 Bern

031 537 33 20
1-9schljhrfsch

Standort Muri-Gümligen

Kita Preschool Kindergarten Primarstufe
Mattenstrasse 2
3073 Gümligen

031 537 39 39
gmlgnfsch

Standort Solothurn

10. Schuljahr
Sandmattstrasse 1
4500 Solothurn

032 544 54 54
slthrnfsch

Kundenaussagen Feusi Bildungszentrum
 

Suche

 
 

Standort Bern

7.-10 Schuljahr
Max-Daetwyler-Platz 1
3014 Bern

031 537 33 20
1-9schljhrfsch

Standort Muri-Gümligen

Kita Preschool Kindergarten Primarstufe
Mattenstrasse 2
3073 Gümligen

031 537 39 39
gmlgnfsch

Standort Solothurn

10. Schuljahr
Sandmattstrasse 1
4500 Solothurn

032 544 54 54
slthrnfsch

 
 
 
360° Tour

360° Tour