Wir verwenden Cookies zur Website Analyse und Optimierung. Datenschutz
Immer mehr Kinder an Privatschulen: Ist der Lehrermangel schuld?
Immer mehr Eltern schicken Kinder auf Privatschulen
7.–10. Schuljahr / Langzeitgymnasium / Maturitätsschulen / Berufsbildung / Weiterbildung / Höhere Fachschule Wirtschaft HFW
7.–9. Schuljahr Sport / 10. Schuljahr Sport / Sportgymnasium / Berufsmaturität / Sporthandelsschule
7.–10. Schuljahr / Langzeitgymnasium / Maturitätsschulen / Berufsbildung / Weiterbildung / Höhere Fachschule Wirtschaft HFW
7.–9. Schuljahr Sport / 10. Schuljahr Sport / Sportgymnasium / Berufsmaturität / Sporthandelsschule
 
 
Zunahme von Anmeldungen an privaten Schulen
Zunahme von Anmeldungen an privaten Schulen
Immer mehr Kinder an Privatschulen: Ist der Lehrermangel schuld?
1
Eltern setzen zunehmend auf Privatschulen
Eltern setzen zunehmend auf Privatschulen
Immer mehr Eltern schicken Kinder auf Privatschulen
2
Infoveranstaltung
Infoveranstaltung
Besuchen Sie unsere Infoveranstaltung in Bern-Wankdorf. Nach einer allgemeinen Vorstellung des Feusi Bildungszentrums erhalten Sie detaillierte Informationen zur gewünschten Ausbildung/ Weiterbildung. Sie sind herzlich eingeladen!
3
Infoveranstaltung
Infoveranstaltung
Besuchen Sie unsere Infoveranstaltung in Bern-Wankdorf. Nach einer allgemeinen Vorstellung des Feusi Bildungszentrums erhalten Sie detaillierte Informationen zur gewünschten Ausbildung. Sie sind herzlich eingeladen!
4
Online-Infoveranstaltung
Online-Infoveranstaltung
Besuchen Sie unsere Online-Infoveranstaltung. Nach einer allgemeinen Vorstellung des Feusi Bildungszentrums erhalten Sie detaillierte Informationen zur gewünschten Ausbildung/ Weiterbildung in Bern-Wankdorf.
5
Online-Infoveranstaltung
Online-Infoveranstaltung
Besuchen Sie unsere Online-Infoveranstaltung. Nach einer allgemeinen Vorstellung des Feusi Bildungszentrums erhalten Sie detaillierte Informationen zur gewünschten Ausbildung in Bern-Wankdorf.
6

Erholung führt zum Erfolg!

01.02.2022

Erfolgreiche Skifahrer/-innen der Sportschulen!

Lorin Ritschard beim Riesenslalom in Savognin, Schüler am Sportgymnasium Feusi (Foto Frederick Thomas)
Lorin Ritschard beim Riesenslalom in Savognin, Schüler am Sportgymnasium Feusi (Foto Frederick Thomas)
 
 

Januar 2022: In Savognin finden die ersten Wettkämpfe der grössten Skitalente der Schweiz statt. Zwei Riesenslaloms sollen zeigen, wer in der U16 die Nase vorne hat, wer vielleicht eines Tages in die Fussstapfen von Wendy Holdener oder gar unseres Berners Beat Feuz treten kann. Und tatsächlich: Nach dem ersten Lauf führt bei den Frauen Leandra Zehnder, eine Bernerin aus Eriswil – und nach zwei Läufen gewinnt ihre Zwillingsschwester Shaienne!
Auch bei den Männern wird hart gekämpft und auch hier mittendrin ein Feusianer: unser Gymnasiast Lorin Ritschard, der im Kanton Freiburg wohnt und für den Berner Oberländer Skiverband BOSV fährt. Es wird gleich an beiden Tagen grossartiger Dritter! Mit Toru Kusamo, Julie Wienert und Gian Bösiger sind weitere Feusianer erfolgreich. Die Freude ist riesig, der Stolz und die Befriedigung der Regionalverbände SSM und BOSV über ihre Aushängeschilder ebenso. Doch wie geht es für die Talente weiter? Nach der Freude und der Medaillenübergabe folgt die längere Reise nach Hause – am nächsten Tag ist Unterricht.

Der Montag beginnt an den Sportschulen wie immer etwas später: Wir wissen, dass alle intensive Sport-Wochenenden hinter sich haben. Wir starten um 10 Uhr in der 7.-9. Klasse und im Sportgymnasium und der Sporthandelsschule um 12.30 Uhr. Es bleibt also Zeit, nach den Strapazen und Freuden des Wochenendes genügend zu schlafen. Ein zentraler Punkt für junge Sportler-/innen!

An den Feusi Sportschulen sind wir uns bewusst, dass Erholung ein Schlüsselfaktor für eine erfolgreiche Karriere ist. Wer viel leistet, muss seine Batterien immer wieder laden können. Das ist auch Verletzungsprävention.
Wir helfen den jungen Athletinnen und Athleten, ihre Träume zu verwirklichen. Rund 270 Athletinnen und Athleten aus nicht weniger als 40 Sportarten ab der 7.Klasse, im Gymnasium, der Sporthandelsschule und der Berufsmatura verbinden bei uns erfolgreich Leidenschaft und Ausbildung.

 
 

Autorin: Corinne Schmidhauser, Bereichsleiterin Maturitäts- und Sportschulen / Mitglied der Geschäftsleitung


Das könnte Sie auch interessieren


 
 

Weiterempfehlen

 
 
 

Angebot

Nächste Infoveranstaltungen

Kundenaussagen

Standorte

FEUSI BILDUNGSZENTRUM

Standort Bern-Wankdorf

Max-Daetwyler-Platz 1
3014 Bern

031 537 37 37
brnfsch

Das Gebäude des Feusi Bildungszentrums in Bern-Wankdorf

Standort Muri-Gümligen

Mattenstrasse 2
3073 Gümligen

031 537 39 39
gmlgnfsch

Das Gebäude der Kita - 6. Schuljahr in Muri-Gümligen

Standort Solothurn

Sandmattstrasse 1
4500 Solothurn

032 544 54 54
slthrnfsch

Das Gebäude des Feusi Bildungszentrums in Solothurn
Kundenaussagen Feusi Bildungszentrum
 

Bildungspartner

Zertifizierung Weiterbildung

Logo Eduqua

Social Media