Wir verwenden Cookies zur Website Analyse und Optimierung. Datenschutz
Mit unserem Angebot bringen wir Ihnen ausgewählte Themen mit einem hohen Bezug zum Alltag, näher.
Das IfFP Institut für Finanzplanung und das Feusi Bildungszentrum bieten verschiedene Lehrgänge im Raum Bern gemeinsam an.
7.–10. Schuljahr / Langzeitgymnasium / Maturitätsschulen / Berufsbildung / Weiterbildung / Höhere Fachschule Wirtschaft HFW
7.–9. Schuljahr Sport / 10. Schuljahr Sport / Sportgymnasium / Berufsmaturität / Sporthandelsschule
7.–10. Schuljahr / Langzeitgymnasium / Maturitätsschulen / Berufsbildung / Weiterbildung / Höhere Fachschule Wirtschaft HFW
7.–9. Schuljahr Sport / 10. Schuljahr Sport / Sportgymnasium / Berufsmaturität / Sporthandelsschule
 
 
Feusi Fokus – was man weiss und doch nicht durchschaut
Feusi Fokus – was man weiss und doch nicht durchschaut
Mit unserem Angebot bringen wir Ihnen ausgewählte Themen mit einem hohen Bezug zum Alltag, näher.
1
Kooperation mit dem IfFP Institut für Finanzplanung
Kooperation mit dem IfFP Institut für Finanzplanung
Das IfFP Institut für Finanzplanung und das Feusi Bildungszentrum bieten verschiedene Lehrgänge im Raum Bern gemeinsam an.
2
Infoveranstaltung
Infoveranstaltung
Besuchen Sie unsere Infoveranstaltung in Bern-Wankdorf. Nach einer allgemeinen Vorstellung des Feusi Bildungszentrums erhalten Sie detaillierte Informationen zur gewünschten Ausbildung/ Weiterbildung. Sie sind herzlich eingeladen!
3
Infoveranstaltung
Infoveranstaltung
Besuchen Sie unsere Infoveranstaltung in Bern-Wankdorf. Nach einer allgemeinen Vorstellung des Feusi Bildungszentrums erhalten Sie detaillierte Informationen zur gewünschten Ausbildung. Sie sind herzlich eingeladen!
4
Online-Infoveranstaltung
Online-Infoveranstaltung
Besuchen Sie unsere Online-Infoveranstaltung. Nach einer allgemeinen Vorstellung des Feusi Bildungszentrums erhalten Sie detaillierte Informationen zur gewünschten Ausbildung/ Weiterbildung in Bern-Wankdorf.
5
Online-Infoveranstaltung
Online-Infoveranstaltung
Besuchen Sie unsere Online-Infoveranstaltung. Nach einer allgemeinen Vorstellung des Feusi Bildungszentrums erhalten Sie detaillierte Informationen zur gewünschten Ausbildung in Bern-Wankdorf.
6

Vom Spielfeld in den Online-Shop

26.04.2022

Auf dem Eis, dem Rasen und in der Turnhalle sind sie schon fast Profis. Während des praktischen Teils ihrer Ausbildung meistern die jungen Athletinnen und Athleten weitere Herausforderungen auf ungewohntem Terrain.

Jana Karlen, Handballerin beim HV Herzogenbuchsee (SPL1/SPL2), an ihrem Arbeitsplatz bei der Securitas Gruppe in Zollikofen.
 
 

«Securitas, kann ich Ihnen helfen?» So beginnt der berufliche Alltag der jungen Handballerin. Jana Karlen wählt ihre Worte sorgfältig, macht sich Notizen und leitet das Gespräch soweit notwendig weiter. Das Praktikum in einem Unternehmen ist Neuland für die meisten Athlet/-innen in der Ausbildung. Plötzlich sitzen sie nicht nur im Unterricht und hören zu, sie sind selbst Ansprechpartner/-innen und Teil eines Betriebes.
Sie sitzen am Telefon des Contact Centers, helfen bei Rechnungen oder Mahnungen und führen Unfallstatistiken. Herausfordernde Aufgaben für die 16-18-jährigen Sportler/-innen.

Highlights Online-Shop und Schlüsselservice

Oft sind sie auch ganz nah bei der Kundschaft: zum Beispiel als Praktikant/-innen bei Securitas in der Schlüsselfundzentrale, wo sie verlorengegangene Schlüssel wieder ihren Besitzer/-innen zustellen und die Auszahlung von Fundprämien koordinieren. Oder bei Swiss Volley, wo die Praktikant/-innen das Online-Portal «VolleyManager» mitverwalten und auch den Online-Shop mitgestalten. Tolle Momente für die jungen Athlet/-innen.

Wenn die U-18-WM dazwischenkommt

Die Ausbildung endet mit dem EFZ Kaufmann/-frau. Das Praktikum dauert dabei 2, die Ausbildung insgesamt 4 Jahre, ein Jahr mehr als «normal». Die jungen Sporler/-innen machen aber auch zwei Ausbildungen gleichzeitig: Sie absolvieren nicht «nur» das KV, sondern sind sportliche Nachwuchsathlet/-innen mit oft sehr guten Aussichten auf eine professionale Sportkarriere. Die grösste Herausforderung für alle Beteiligten ist entsprechend auch die Terminplanung zwischen Sport, Schule und Praktikum. Oft auch sehr kurzfristig. Aufgebote für internationale Events wie dieser Tage die U-18-WM im Eishockey erfolgen meist erst wenige Tage vor Beginn. Da müssen alle Beteiligten sehr flexibel sein. Ein riesiges Danke an unsere Betriebe!

 
 

Autor: Sportschulen Feusi


Das könnte Sie auch interessieren


 
 

Weiterempfehlen

 
 
 

Angebot

Nächste Infoveranstaltungen

Kundenaussagen

Standorte

FEUSI BILDUNGSZENTRUM

Standort Bern-Wankdorf

Max-Daetwyler-Platz 1
3014 Bern

031 537 37 37
brnfsch

Das Gebäude des Feusi Bildungszentrums in Bern-Wankdorf

Standort Muri-Gümligen

Mattenstrasse 2
3073 Gümligen

031 537 39 39
gmlgnfsch

Das Gebäude der Kita - 6. Schuljahr in Muri-Gümligen

Standort Solothurn

Sandmattstrasse 1
4500 Solothurn

032 544 54 54
slthrnfsch

Das Gebäude des Feusi Bildungszentrums in Solothurn
Kundenaussagen Feusi Bildungszentrum