Die Weiterbildungen für Marketing- und Verkaufsfachleute mit eidg. Fachausweis starten neu im Januar. Die Durchführung der "Freitagsvariante" ist garantiert.
Unsere Praktikant/-innen haben an der Feusi Weihnachtsfeier für Animation gesorgt - und dabei Spenden gesammelt, die nun an die WBM überreicht wurden.
7.–10. Schuljahr
Sportschulen
Maturitätsschulen
Berufsbildung
Weiterbildung
Höhere Fachschule Wirtschaft HFW
10. Schuljahr
Berufsbildung
Weiterbildung
Höhere Fachschule Wirtschaft HFW
 
 
Marketing- und Verkaufsfachleute neu mit Januar-Start
Marketing- und Verkaufsfachleute neu mit Januar-Start
Die Weiterbildungen für Marketing- und Verkaufsfachleute mit eidg. Fachausweis starten neu im Januar. Die Durchführung der "Freitagsvariante" ist garantiert.
1
Feusi Praktikanten spenden für den guten Zweck
Feusi Praktikanten spenden für den guten Zweck
Unsere Praktikant/-innen haben an der Feusi Weihnachtsfeier für Animation gesorgt - und dabei Spenden gesammelt, die nun an die WBM überreicht wurden.
2
Infoveranstaltung
Besuchen Sie unsere Infoveranstaltung in Solothurn. Nach einer allgemeinen Vorstellung des Feusi Bildungszentrums erhalten Sie detaillierte Informationen zur gewünschten Ausbildung/ Weiterbildung. Sie sind herzlich eingeladen!
3
Infoveranstaltung
Besuchen Sie unsere Infoveranstaltung in Bern-Wankdorf. Nach einer allgemeinen Vorstellung des Feusi Bildungszentrums erhalten Sie detaillierte Informationen zur gewünschten Ausbildung/ Weiterbildung. Sie sind herzlich eingeladen!
4
Infoveranstaltung
Besuchen Sie unsere Infoveranstaltung zum 1.-6. Schuljahr an der Mattenstrasse in Muri Gümligen. Nach einer allgemeinen Vorstellung des Feusi Bildungszentrums erhalten Sie detaillierte Informationen zur gewünschten Ausbildung. Sie sind herzlich eingeladen!
5
Infoveranstaltung
Besuchen Sie unsere Infoveranstaltung in Solothurn. Nach einer allgemeinen Vorstellung des Feusi Bildungszentrums erhalten Sie detaillierte Informationen zur gewünschten Ausbildung/ Weiterbildung. Sie sind herzlich eingeladen!
6

Zu Besuch bei den Bienen

09.08.2016

Kurz vor Schuljahresschluss besuchten die Schüler-/innen der Primarstufe einen Imker in seinem Bienenhaus in Unterzollikofen.

Kurz vor Schuljahresschluss besuchten die Schülerinnen und Schüler der 3. und 4. Klasse des Feusi Bildungszentrums zusammen mit der Klassenlehrerin Francine Born einen Imker in seinem Bienenhaus in Unterzollikofen. 

Die Schülerinnen und Schüler erhielten so die Gelegenheit, vor Ort alles rund ums Thema vom Experten erklärt zu bekommen, ganz genau anschauen und sogar anfassen zu können.
Während der Exkursion konnten die Kinder viele spannende Dinge über diese sehr nützlichen Insekten lernen; über die Biene, die nicht stach, weil sie ein Männchen ist und die eben keinen Stachel haben, und das kleine Bienenvolk, das in einer Box lebt und und und…
Selbstverständlich durfte auch ganz frischer und leckerer Honig gekostet werden.

Der Imker erklärt den Schülerinnen und Schülern das Leben der Bienen. (Foto: F. Born/Feusi)
Der Imker erklärt den Schülerinnen und Schülern das Leben der Bienen. (Foto: F. Born/Feusi)

FEUSI BILDUNGSZENTRUM

Bern
Max-Daetwyler-Platz 1
3014 Bern

031 537 37 37
brnfsch

Bern
(Kita Preschool Kindergarten Primarstufe)
Mattenstrasse 2
3073 Gümligen

031 537 39 39
Kita
Preschool
Kindergarten
Primarschule

Solothurn
Sandmattstrasse 1
4500 Solothurn

032 544 54 54
slthrnfsch

Kundenaussagen Feusi Bildungszentrum
 

Bildungspartner

Zertifizierung

Logo Eduqua

Social Media

 

Suche

 
 

Kontakt Feusi Bildungszentrum

Bern
Max-Daetwyler-Platz 1
3014 Bern

031 537 37 37
brnfsch

Bern
(Kita Preschool Kindergarten Primarstufe)
Mattenstrasse 2
3073 Gümligen

031 537 39 39
Kita
Preschool
Kindergarten
Primarschule

Solothurn
Sandmattstrasse 1
4500 Solothurn

032 544 54 54
slthrnfsch